BJT 2018

Es ist wieder soweit – unser diesjähriges Bundesjugendtreffen steht in den Startlöchern!

Mit unserem diesjährigen Motto „Ausbildung und so …“ wollen wir gemeinsam mit eurer Hilfe dazu beitragen, die Ausbildung in unseren Betrieben zu verbessern und die Attraktivität sowie die Qualität zu steigern. Denn wir als IG BCE-Jugend sind die Denker, Mitbestimmer und Entscheider für dieses Thema!

Unser Trailer zum Bundesjugendtreffen 2018: 

 

Das Programm:

In Workshops können wir Rund um das Thema „Ausbildung und so …“ gemeinsam über Zukunftsvorstellungen diskutieren, um unsere Forderungen erfolgreich in die Betriebe und die Politik zu tragen. Erwartet werden in diesem Jahr rund 800 Teilnehmende, die sich wie gewohnt auf coole Aktionen, tolle Partys und ein grandioses Kulturprogramm freuen können:

Neben unseren Klassikern, dem „Friendly DJ Battle“ mit unseren bekannten DJs Maicel und Pitti sowie der „BJT-Playback-Show“ zum Mitmachen (weitere Infos zur „Playback-Show“ siehe Flyer zum Download) gibt es: Comedy mit Faisal Kawusi, Party mit DJ Boulevard Bou und Stimmungsmusik mit Mellow Mark!

 

Der Preis:

Alle Azubis und Studis zahlen 45 € und Ausgelernte 70 €.

Im Preis enthalten sind:
An- und Abreise per Bus, Verpflegung vor Ort (Frühstücksbrunch, Mittagsimbiss und Abendessen), Unterbringung und komplettes Programm sowie ein T-Shirt als Andenken an das Bundesjugendtreffen.

Das Gelände:

Unser Bundesjugendtreffen findet auf dem Willy-Brandt-Zeltlagerplatz in Reinwarzhofen statt.
Hier steht uns ein riesiges Areal zur Verfügung. Wir werden für euch ein Großzelt, ein 24h-Café, das Dorf der Landesbezirke sowie einen Fußballplatz zur Verfügung stellen.
Selbstverständlich sind Warmwasserduschen und Sanitäranlagen ausreichend vorhanden.

Die Übernachtung:

Bei der Anmeldung könnt ihr zwischen der Übernachtung in einem Mehrpersonenzelt (begrenzte Anzahl an Schlafplätzen) oder einem Privatzelt wählen. Wobei das Privatzelt von euch selbst mitgebracht werden muss.
Info: Falls es nachts sehr kalt wird, steht für euch zudem ein beheiztes Großschlafzelt zur Verfügung.

Die Anmeldung:

Bitte meldet euch direkt über euren zuständigen Landesbezirke an!

Download Anmeldeflyer:
Baden-Württemberg | Bayern | Hessen-Thüringen | Nord | Nordost | Nordrhein | Westfalen | Rheinland-Pfalz/Saarland

ACHTUNG!

Erst mit der Überweisung des Teilnehmerbeitrags auf die im Flyer genannte Kontoverbindung ist eure Teilnahme gesichert.
Die jeweiligen Landesbezirke werden euch ca. zwei Wochen vor dem Bundesjugendtreffen über die Zustiegsmöglichkeiten und Abfahrtszeiten der Busse sowie allen weiteren Informationen schriftlich informieren. Eine Anreise mit einem privaten PKW ist aufgrund fehlender Parkplätze leider nicht möglich.

Weitere Infos:
Flyer BJT-Playback Show

 

Und zur Steigerung der Vorfreude hier noch die Doku zum Bundesjugendtreffen 2016: